banner partnerschaftsgesetz                     

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

ehe gleich

banner partnerschaftsgesetz                     

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

links kuratorium

 

 

 

 

 

 

adresse

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

paypal donate cc lg

 

shop2help logo kl

 

mitglied werden animation

 

facebook

 

graupner banner

logo ecsolgrau

 ilgaeurgr

logo ilgagrau logo ilaglagrau
   
neflagr respekt
   
logo partnerschaftsgesetz1 solutionbw
 
 
logo couragegrau logo mh
   
logo 209grau logo fragrau
   

wahala

 

Mag. Johannes Wahala
Präsident der Österr. Gesellschaft f. Sexualwissenschaften
 
Pfeil G3„Die Selbstbestimmung des Liebes- und Sexuallebens ist ein unteilbares Grund- und Menschenrecht. Das Rechtskomitee Lambda setzt sich seit nunmehr 15 Jahren unermüdlich und beherzt gegen jedwede Form von Diskriminierung aufgrund der sexuellen Orientierung und der geschlechtlichen Identität ein und hat dabei – nicht nur in Österreich, sondern auch europaweit und international – große Erfolge erzielt und ein beachtliches Netzwerk geschaffen. Lesben, Schwule, Bisexuelle und transidente Menschen haben im Rechtskomitee Lambda eine unüberhörbare Stimme für ihre Rechte erhalten, die eigentlich Fundamente einer staatlichen Demokratie sein sollten.

In Österreich ist das Recht auf sexuelle Gleichbehandlung noch immer nicht umgesetzt. Damit wird gleichgeschlechtlich und transident empfindenden und l(i)ebenden Menschen ihre volle Würde und Anerkennung vorbehalten, was sich aus psychotherapeutischer Sicht und Erfahrung massiv auf die körperliche und psychische Gesundheit niederschlägt. Gesundheit und Lebensgefühl werden nicht unwesentlich von der Sexualität und tragfähigen Beziehungen beeinflusst. Das ist mittlerweile wissenschaftlich klar erwiesen.

Da es bei der sexuellen Gleichbehandlung um ein Menschenrecht, einen fundamentalen Wert unserer Demokratie und um die Gesundheit von Menschen geht, unterstütze ich das Rechtskomitee Lambda aus voller Überzeugung.

Das Rechtskomitee Lambda ist für mich ein notwendiger Stachel im Fleisch der Demokratie Österreich. Denn solange Menschen aufgrund ihrer sexuellen Orientierung und geschlechtlichen Identität die sexuelle Gleichbehandlung versagt ist, öffnet die Politik die Tore für Diskriminierung, Ausgrenzung und Gewalt.“

 

Ehe-Gleich Banner

 

paypal donate cc lgshop2help logo klmitglied werden animationfacebook graupner banner  logo partnerschaftsgesetz1logo platt209b logo couragelogo ecsollogo ilglawbsolutionlogo fragraulogo ilgailgaeurneflarespekt
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok