banner partnerschaftsgesetz                     

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

ehe gleich

banner partnerschaftsgesetz                     

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

links kuratorium

 

 

 

 

 

 

adresse

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

paypal donate cc lg

 

shop2help logo kl

 

mitglied werden animation

 

facebook

 

graupner banner

logo ecsolgrau

 ilgaeurgr

logo ilgagrau logo ilaglagrau
   
neflagr respekt
   
logo partnerschaftsgesetz1 solutionbw
 
 
logo couragegrau logo mh
   
logo 209grau logo fragrau
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

perner

 

 

Univ.-Prof. Mag. Dr. Rotraud A. Perner
Sexualwissenschafterin
 
Pfeil G3"Je weniger selbst-sicher jemand ist, desto mehr wird er oder sie versuchen, sich auf Kosten anderer zu stabilisieren. Dazu haben jahrhundertelang juristische oder moralische Konstruktionen von Ungleichheit herhalten müssen. Seit fast hundert Jahren verbietet das Österreichische Bundes-Verfassungsgesetz "Vorrechte" der Geburt, des Geschlechts, des Standes, der Klasse und des Bekenntnisses - verständlich, wenn man daran denkt, dass es aus der Zeit unmittelbar nach der Wandlung Österreichs von einer Monarchie in einen demokratischen Staat entstand. Dennoch hat es fast genau so lang gebraucht, bis Antidikriminierungsgesetze erlassen wurden. Dennoch lebt der Geist der Benachteiligung, Verleumdung, Verspottung von Menschen, die künstlich als anders- oder gar abartig definiert werden, weiter - leider sogar in Teilen der Richterschaft! Deswegen ist das Rechtskomitee Lambda unverzichtbar - nicht nur als Vorkämpferin und Verteidigerin der Menschenrechte von homosexuell liebenden Menschen, sondern auch all derer, die im Zusammenhang mit Sexualität zur Zielscheibe uninformierter oder informationsverweigernder Menschen werden - und das können wir alle sein."

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Ehe-Gleich Banner

 

paypal donate cc lgshop2help logo klmitglied werden animationfacebook graupner banner  logo partnerschaftsgesetz1logo platt209b logo couragelogo ecsollogo ilglawbsolutionlogo fragraulogo ilgailgaeurneflarespekt
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok